Heinrich-Suso-Gymnasium| Neuhauser Straße 1 | 78464 Konstanz | fon: 07531 / 66278 | fax: 07531 / 54741

Im Sinne einer besseren Übersicht zeigt die mobile Version der Website ein etwas reduziertes Angebot.

Herzlich Willkommen auf den Webseiten des Heinrich-Suso-Gymnasiums

Lernen Sie das älteste Gymnasium in Konstanz etwas näher kennen oder informieren Sie sich über die aktuellen Ereignisse des Schullebens.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung!

letzte Neuigkeiten

aktuelle Termine


event Deutsch Abitur Di 04.05.2021 (09:00-14:15)

event Griechisch Abitur / Graecum Mi 05.05.2021

event Physik Abitur Do 06.05.2021 (09:00-13:00)

event Abitur BK, GK, EK,G, Inf, Mus, Wi, Sport Fr 07.05.2021 (09:00-13:00)

event Englisch Abitur Mo 10.05.2021 (09:00-13:00)

event Chemie Abitur Di 11.05.2021 (09:00-13:00)

Unterricht nach den Osterferien

am 01.04.2021 hat der Ministerpräsident die Perspektive zum Unterrichtsbetrieb nach den Osterferien skizziert. Details dieser Ausführungen finden Sie unter https://www.km-bw.de/,Lde/9112691.

Am Suso werden wir den Betrieb konkret wie folgt planen:

Woche vom 12.04. bis 16.04.2021

  • Die Kursstufe1 und 2 werden in der Woche vom 12.04 bis zum 16.04.2021 in Präsenz unterrichtet, eine Aufteilung der Gruppen auf 2 Räume ist vorgesehen.
  • Klausuren in K1 und K2 finden wie geplant statt und werden in der Turnhalle und der Mensa abgehalten.
    Freiwillige Schnelltests sind vorgesehen.
  • Für alle anderen Schüler*innen findet in der Woche vom 12.04. bis 16.04. ausschließlich Fernunterricht statt. Klassenarbeiten entfallen.
  • Eine Notbetreuung für Schüler*innen der Klassen 5 – 7 wird eingerichtet.

Ab dem 19.04.2021

  • Für die Kursstufe 2 wird ausschließlich Fernunterricht angeboten. Dies soll dazu dienen, die geplante Durchführung der schriftlichen Prüfungen möglichst nicht durch eventuelle Anordnungen von Quarantänemaßnahmen etc. zu gefährden. Klausuren finden in Präsenz statt.
  • Ab dem 19.04.2021 ist geplant, wochenweisen Wechselunterricht für alle anderen Jahrgänge durchzuführen. Weitere Details, wie z.B. die Einteilung sinnvoller Gruppen in den Klassen 7 – 11, folgen in der Woche ab dem 12.04.21.
  • Voraussetzung für die Teilnahme an Notbetreuung und Präsenzunterrichtsphasen sollen verpflichtende, regelmäßige Schnelltests sein. Nähere Informationen zur konkreten Umsetzung liegen von offizieller Seite noch keine vor.

Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail über die Elternverteiler der Klassen.

 

aktuell am Suso

Schulgarten

Der Schulgarten ein Projekt am Heinrich-Suso-Gymnasium, welches vom Förderverein unterstützt wird. Dabei treffen sich derzeit 10 engagierte Schüler von der 5. bis zur 9. Klasse regelmäßig, um den Garten zu pflegen und ihn in eine grüne Oase, einen Wohlfühl- und besonderen Lernort für die Schüler zu verwandeln. Um dies zu erreichen haben wir uns zusammen mit der Naturpädagogin Lena Albiez einige Ziele gesetzt. So soll ein Bereich des Schulgartens zu einem Gemüse- und Kräutergarten umgestaltet werden.
Außerdem möchten wir die Artenvielfalt durch den Bau von Insektenhotels erhalten. Unser größter Wunsch ist jedoch, die alte Teichplane zu erneuern, denn wir träumen von einem märchenhaften Froschteich. Bei all unseren Zielen steht neben dem praktischen Arbeiten das Naturerlebnis im Vordergrund.
Unser besonderer Dank gilt dem Förderverein für die tolle Unterstützung!!

 

Go Digital Night

Findet nun doch als online Angebot statt!

Das Heinrich-Suso-Gymnasium organisiert im Rahmen seiner Kooperation  mit SAP und mit Unterstützung des Amts für Bildung und Sport der Stadt Konstanz die erste Go Digital Night in Konstanz, eine Veranstaltung bei welcher alle Neugierigen und Interessierten verschiedene Aspekte von Computer Science erfahren können. Wir freuen uns auf Eure und Ihre Teilnahme!

Nähere Informationen auf der Registrierungsseite (siehe auch QR-Code).

 

„Pythische Spiele“ in Freiburg

Mythos, Muse und Mathe

 „Coole Gruppen, gute Spiele, witzige Aufgaben und eine geniale Busfahrt!“

So lautet das Resümee unseres Griechisch- Kurses der 9. Klasse für die „Pythischen Spiele“ in Freiburg. In Anlehnung an die großen antiken Spiele im griechischen Delphi treffen sich jedes Jahr die Griechisch-Schüler*innen der 9. Klassen des Regierungspräsidiums Freiburg , um sich kennenzulernen, zusammen zu spielen und sich auszutauschen:

Mal wird die Odyssee „gerappt“, mal mythologische Szenen „gepostet“, mal „weit“- gesprungen oder auch mal logisches Denken abgefragt. Der Tag mit anderen „Exoten“ vermittelte den Schülern neue Eindrücken und das Gefühl, dass man zwar ein „altes“ Fach lernt, aber dass dies deswegen noch lange nicht „altmodisch“ sein muss.

Mathematik ohne Grenzen

Auch in der Zeit der Coronapandemie-bedingten Schulschließung gibt es positive Nachrichten:

Die Klasse 9d hat einen  4. Platz (von 156 teilnehmenden 9. Klassen) beim Mathematik-ohne-Grenzen-Wettbewerb belegt. Damit verpassen sie nur ganz knapp die internationale Siegesfeier im Europapark (sofern diese stattgefunden hätte).

Wir gratulieren!

Advent, Advent – Sieg beim Mathe-Event

Klasse 7d bei „Mathe im Advent“ als „Beste 7. Klasse im Regierungsbezirk Freiburg“ ausgezeichnet

17.02.2020 – Waldkirch/KN ∎ Wer kennt nicht das Gefühl, täglich den Adventskalender zu öffnen, ein Stückchen Schokolade zu verzehren und dem Weihnachtsfest wieder etwas näher gekommen zu sein. Dieses Gefühl kennen auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d. Darüber hinaus haben sie vergangenen Advent täglich die Türchen eines ganz besonderen Adventskalenders geöffnet. Hinter jedem dieser Türchen fanden sie eine kleine Matheaufgabe zum Knobeln und Tüfteln.

Weiterlesen

15. Jazz-Gipfel

Vielen Dank an alle Beteiligten für großartige Konzerte in drei tollen Veranstaltungen!