Heinrich-Suso-Gymnasium| Neuhauser Straße 1 | 78464 Konstanz | fon: 07531 / 66278 | fax: 07531 / 54741

Im Sinne einer besseren Übersicht zeigt die mobile Version der Website ein etwas reduziertes Angebot.

Herzlich Willkommen auf den Webseiten des Heinrich-Suso-Gymnasiums

Lernen Sie das älteste Gymnasium in Konstanz etwäs näher kennen oder informieren Sie sich über die aktuellen Ereignisse des Schullebens.

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung!

letzte Neuigkeiten

aktuelle Termine


event Girls’Day (Zielgruppe: Kl. 9) Do 28.03.2019

event Kommunikationsprüfungen Englisch Do 04.04.2019- Fr 05.04.2019

event BOGY Kl.10 (bis Fr.) Mo 08.04.2019- Fr 12.04.2019

event K(l)ein-Kunst-Abend Do 11.04.2019

event Gottesdienst vor Ostern (Lutherkirche) Fr 12.04.2019

SusoIntern Android App

Der Zugriff auf das SusoIntern System ist jetzt für alle Nutzer auch mittels einer Android App möglich. Diese steht im Playstore zum Download bereit.

aktuell am Suso

Schulpreis Jugend forscht

 

 

Das Suso-Gymnasium hat in diesem Jahr zum zweiten Mal den Schulpreis für Jugend forscht erhalten und wir freuen uns über diese Auszeichnung. Die regelmäßige Teilnahme mehrerer Teams wird durch die gute Unterstützung der Betreuungspersonen gesichert. Herzlichen Dank!
Auch im kommenden Schuljahr werden wieder unterschiedliche Projekte in Angriff genommen und unsere Schülerinnen und Schüler erhalten Einblicke in verschiedensten Forschungsbereichen. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß und Freude bei ihrer Arbeit.

 

 

Aufführungen der Theater-AG

Molières Komödie „Der eingebildete Kranke“

Am 14. und 15. Juni waren auf unserer Mensa-Bühne die beiden Aufführungen der neu gegründeten Mittelstufen-Theater-AG zu sehen. Die Schauspieler der Klassenstufe acht ernteten an beiden Abenden viele Lacher und begeisterten Applaus. Kai Berszin und Jasper Krauter sorgten für eine gelungene Bühnentechnik. Regie führte Arnika Hamsea.

 

 

Rudern

 

 

Julius v. Ahnen, Simon Bürgi, Henryk Herwig und Maxim Moest gewannen mit Steuermann Jendrik Sturm bei der Konstanzer Schülerregatta am 04.07.2018 ihr Rennen mit gut 20 Sekunden Abstand zu den Booten vom Alexander-von-Humboldt Gymnasium und der GSS.

Den ersten Platz im Gig-Doppelvierer ihres Jahrgangs erreichten sie mit der schnellsten Zeit des Tages.

 Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung!

3. Platz beim Bundeswettbewerb Jugend forscht

(Quelle: Stiftung Jugend forscht e. V.)

Akane Fukamachi und Max Wiedmaier (GSS) konnten sich beim Bundeswettbewerb „Jugend forscht“ gegenüber 18 Arbeiten im Fachbereich Chemie aus den verschiedenen Bundesländern mit ihrem Projekt „Berliner Blau - Zink - Akkumulator“ behaupten und erreichten einen hervorragenden 3. Platz, der mit einem Preisgeld von 1500 € verbunden ist. Weiterhin sind die Preisträger nach Berlin zu einem persönlichen Gespräch mit der Bundeskanzlerin Angela Merkel eingeladen. Auch dies wird sicher ein einmaliges Erlebnis für die beiden werden!

Weiterlesen