Heinrich-Suso-Gymnasium| Neuhauser Straße 1 | 78464 Konstanz | fon: 07531 / 66278 | fax: 07531 / 54741

Im Sinne einer besseren Übersicht zeigt die mobile Version der Website ein etwas reduziertes Angebot.

Mathematik

Mathematik ist ein Kernfach. Daher wird es, wie an allen anderen allgemeinbildenden Gymnasien in Baden-Württemberg, von Klasse 5 bis 12 verpflichtend mit 4 Wochenstunden unterrichtet.

Ab Klasse 11 wird am Suso regelmäßig der Vertiefungskurs Mathematik angeboten, der sich an besonders begabte Schüler*innen richtet.

Unterrichtsinhalte

Die Unterrichtsinhalte entsprechen den Vorgaben der aktuellen Bildungspläne und orientieren sich am Aufbau der verwendeten Schulbuchreihe Lambacher Schweizer Mathematik vom Ernst Klett Verlag.  

In den Klassen 5 und 8 finden in  Mathematik jedes Jahr Diagnosearbeiten (Lernstand 5 und Vera 8) statt. Die Ergebnisse sollen dem unterrichtenden Lehrer  Auskunft über Stärken und Schwächen einzelner Schüler geben, bzw. den Leistungsstand der ganzen Klasse widerspiegeln. Dies ermöglicht eine gezielte Anpassung der Unterrichtsschwerpunkte an die individuellen Bedürfnisse einer Klasse.

Besonderes am Heinrich-Suso-Gymnasium

In Klasse 10 wird am Heinrich-Suso-Gymnasium zusätzlich eine freiwillige Förderstunde angeboten. Diese dient der Wiederholung und Vertiefung des Stoffes, um die Schülerinnen und Schüler optimal auf die Herausforderungen der Mathematik in der Kursstufe (Klasse 11 und 12) vorzubereiten.

Mathematik ohne Grenzen

Schülerinnen und Schüler des Heinrich-Suso-Gymnasiums nehmen regelmäßig an mathematischen Wettbewerben teil, und dies oft mit großem Erfolg. Dabei handelt es sich sowohl um individuelle Teilnahmen Einzelner, z.B. am Landeswettbewerb Mathematik, als auch um Wettbewerbe, an denen ganze Klassen bzw. Klassenstufen teilnehmen. So nehmen z.B. die Klassenstufen 9 und 10 seit etlichen Jahren am Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen teil.